Deutsch für Gehörlose

Unser Deutschkurs an der VHS beginnt wieder!

Du fühlst Dich nicht sicher in der deutschen Schriftsprache?
Du möchtest besser schreiben können? (SMS, email…)
Dann komm zu uns in den Deutschkurs!

Deutschlekarinhrerin:      Karin Forsthuber
Kursort:
Volkshochschule,
Strubergasse 26, 5020 Salzburg
4.Stock, Raum 402
Der Kurs wird gedolmetscht!

Start:
für 2019: noch nicht fix
1. Kurs: 16:00 – 17:30 Uhr
2. Kurs: 17:30 – 19:00 Uhr (für Fortgeschrittene)

Anmeldung:                 Bei Karin Forsthuber: flachgau-ost@volkshochschule.at
SMS:                           +43 (0) 650 6335052

1 x Schnuppern am Dienstag,den 12.3.2019 um 16:00 möglich!

Kostenlos:                  Für Gehörlose die im Bundesland Salzburg leben, arbeiten und einen Behindertenausweis haben.
Dolmetschung:          Der Kurs wird gedolmetscht!
Organisation:              ARGE Augenblick (Soziale Initiative Salzburg, Gehörlosenverband Salzburg)
Finanzierung:             Sozialministeriumservice Landesstelle Salzburg

Deutsch für Gehörlose

Unser Deutschkurs an der VHS beginnt wieder!

Du fühlst Dich nicht sicher in der deutschen Schriftsprache?
Du möchtest besser schreiben können? (SMS, email…)
Dann komm zu uns in den Deutschkurs!

Deutschlekarinhrerin:      Karin Forsthuber
Kursort:
Volkshochschule,
Strubergasse 26, 5020 Salzburg
4.Stock, Raum 402
Der Kurs wird gedolmetscht!

Start:
ab Dienstag, 9.10.18 bis  11.12.2018
1. Kurs: 16:00 – 17:30 Uhr
2. Kurs: 17:30 – 19:00 Uhr (für Fortgeschrittene)

Anmeldung:                 Bei Karin Forsthuber: flachgau-ost@volkshochschule.at
SMS:                           +43 (0) 650 6335052

1 x Schnuppern am Dienstag,den 9.10.2018 um 16:00 möglich!

Kostenlos:                  Für Gehörlose die im Bundesland Salzburg leben, arbeiten und einen Behindertenausweis haben.
Dolmetschung:          Der Kurs wird gedolmetscht!
Organisation:              ARGE Augenblick (Soziale Initiative Salzburg, Gehörlosenverband Salzburg)
Finanzierung:             Sozialministeriumservice Landesstelle Salzburg

Deutsch für Gehörlose

 

Unser Deutschkurs an der VHS beginnt wieder!

Du hast schon einmal Deutsch gelernt?
Du fühlst Dich nicht sicher in der deutschen Schriftsprache?
Du möchtest besser lesen können und Deine Schreibkompetenz verbessern?
Du möchtest Grammatik wiederholen und Deinen Wortschatz erweitern?

Dann komm zu uns in den Deutschkurs!

Deutschlekarinhrerin:      Karin Forsthuber
Kursort:
Volkshochschule,
Strubergasse 26, 5020 Salzburg
4.Stock, Raum 401
Der Kurs wird gedolmetscht!

Start:
ab Dienstag, 27.2.2018 bis  29.5.2018
17:00 – 19:00 Uhr

Anmeldung:                 Bei Karin Forsthuber: flachgau-ost@volkshochschule.at
SMS:                           +43 (0) 650 6335052

1 x Schnuppern am Dienstag,den 27.2.2018 möglich!

Kostenlos:                  Für Gehörlose die im Bundesland Salzburg leben, arbeiten und einen Bhindertenausweis haben
Organisation:              ARGE Augenblick (Soziale Initiative Salzburg, Gehörlosenverband Salzburg)
Finanzierung:             Sozialministeriumservice Landesstelle Salzburg

Deutsch für Gehörlose

Du hast schon einmal Deutsch gelernt? Du fühlst Dich nicht sicher in der deutschen Schriftsprache? Du möchtest besser lesen können und Deine Schreibkompetenz verbessern? Du möchtest Grammatik wiederholen und Deinen Wortschatz erweitern?

Dann komm zu uns in den Deutschkurs!

Deutschlekarinhrerin:      Karin Forsthuber
Kursort:
Volkshochschule,
Strubergasse 26, 5020 Salzburg
4.Stock, Raum 401
Der Kurs wird gedolmetscht!

Start:
ab Dienstag, 10.10.2017 bis  12.12.2017
17:00 – 19:00 Uhr

Anmeldung:                 Bei Karin Forsthuber: flachgau-ost@volkshochschule.at
SMS:                           +43 (0) 650 6335052

1 x Schnuppern am Dienstag,den 10.10.2017 möglich!

Kostenlos:                  Für Gehörlose die im Bundesland Salzburg leben, arbeiten und einen Bhindertenausweis haben
Organisation:              ARGE Augenblick (Soziale Initiative Salzburg, Gehörlosenverband Salzburg)
Finanzierung:             Sozialministeriumservice Landesstelle Salzburg

Deutsch für Gehörlose

 

Du hast schon einmal Deutsch gelernt? Du fühlst Dich nicht sicher in der deutschen Schriftsprache? Du möchtest besser lesen können und Deine Schreibkompetenz verbessern? Du möchtest Grammatik wiederholen und Deinen Wortschatz erweitern?

Dann komm zu uns in den Deutschkurs!

Deutschlekarinhrerin:      Karin Forsthuber
Kursort:
Volkshochschule,
Strubergasse 26, 5020 Salzburg
4.Stock, Raum 401
Der Kurs wird geolmetscht!

Start:
ab Dienstag, 28.2.2017  der Kurs findet 10 mal statt
17:00 – 19:00 Uhr

 

Anmeldung:                 Bei Karin Forsthuber: flachgau-ost@volkshochschule.at
SMS:                           +43 (0) 650 6335052

1 x Schnuppern am Dienstag,den 28.2.2017 möglich!

Kostenlos:                  Für Gehörlose die im Bundesland Salzburg leben, arbeiten und einen Bhindertenausweis haben
Organisation:              ARGE Augenblick (Soziale Initiative Salzburg, Gehörlosenverband Salzburg)
Finanzierung:              Bundessozialamt Salzburg, Europäischer Sozialfonds

Deutsch für Gehörlose

 

Unser Deutschkurs beginnt wieder!

Deutschlekarinhrerin:      Karin Forsthuber
Kursort:
Volkshochschule,
Strubergasse 26, 5020 Salzburg
1.Stock, Raum 109
Der Kurs wird geolmetscht!

Start:
ab Dienstag, 11.10.2016  der Kurs findet 10 mal statt
16:15 – 18:30 Uhr

Anmeldung:                 Bei Karin Forsthuber: flachgau-ost@volkshochschule.at
SMS:                           +43 (0) 650 6335052

1 x Schnuppern am Dienstag,den 11.10. 2016 möglich!

Kostenlos:                  Für Gehörlose die im Bundesland Salzburg leben, arbeiten und einen Bhindertenausweis haben
Organisation:              ARGE Augenblick (Soziale Initiative Salzburg, Gehörlosenverband Salzburg)
Finanzierung:              Bundessozialamt Salzburg, Europäischer Sozialfonds

Deutschkurs für Gehörlose

Unser Deutschkurs beginnt wieder!

Deutschlekarinhrerin:      Karin Forsthuber
Kursort:
Volkshochschule,
Strubergasse 26, 5020 Salzburg
4.Stock, Raum 404
Der Kurs wird geolmetscht!

Start:
ab Dienstag, 8.3.2016  der Kurs findet 10 mal statt
17:00 – 19:00 Uhr

Anmeldung:                 Bei Karin Forsthuber: flachgau-ost@volkshochschule.at
SMS:                           +43 (0) 650 6335052

Kostenlos:                  Für Gehörlose die im Bundesland Salzburg leben, arbeiten und einen Bhindertenausweis haben
Organisation:              ARGE Augenblick (Soziale Initiative Salzburg, Gehörlosenverband Salzburg)
Finanzierung:              Bundessozialamt Salzburg, Europäischer Sozialfonds

Erinnerung Weiterbildung Berufsorientierung

 

Erinnerung für die Weiterbildung Berufsorientierung und Bewerbungstraining

Was für berufliche Möglichkeiten habe ich? Was sind meine Stärken, was sind meine Schwächen? Wo finde ich freie Stellen?

Eine neue Firma – wie bewerben? Bewerbungsschreiben? Lebenslauf?

Vorbereitung aufs Bewerbungsgespräch: Was sagt man? Was sagt man nicht? Was kann man fragen? Was muss man fragen? Was darf man nicht fragen? DolmetscherIn?
Wir möchten Euch gerne die wichtigsten Infos weitergeben.

Wir möchten euch die wichtigsten Informationen weitergeben!

Bewerbungstraining-Herbst-2015

Für mehr Information – blauen Link anklicken!

 Wann:

  • 22.10.2015 von 17:00 – 20:00 (Berufsorientierung)
  • 05.11.2015 von 17:00 – 20:00 (Bewerbungsschreiben)
  • 12.11.2015 von 17:00 – 20:00 (Bewerbungsgespräch)

Ort: Vereinssaal des Pongauer Gehörlosenvereines in St. Johann im Pongau, Industriestraße 15. 5600 St. Johann/Pg.

Vortragende ist Anna Kreuzer BA von der Arbeitsassistenz für Gehörlose

Anmeldungen bitte bei:

Monika Strasser: m.strasser@gehoerlose-salzburg.at

Helga Kendlbacher: h.kendlbacher@ gehoerlose-salzburg.at

SMS:                         +43 (0)664 4015375 (Monika) oder +43 664 2335935 (Helga)

Fax:                           06412 / 20 302 – 15

Oder direkt in der Beratungstelle melden.

 

Kostenlos:                  Für gehörlose ÖsterreicherInnen mit Behindertenausweis
Organisation:             ARGE Augenblick (Soziale Initiative Salzburg, Gehörlosenverband)
Finanzierung:             Sozialministerium Service, SIS Soziale Initiative Salzburg, Verband der Gehörlosenvereine im Lande Salzburg

 

Deutschkurs für Gehörlose

 

Fühlst Du Dich nicht sicher in der deutschen Schriftsprache?
Du willst besser schreiben können? (SMS, email…)

Dann komm zu uns in den Deutschkurs!

Deutschlekarinhrerin:      Karin Forsthuber

Kursort:
Volkshochschule,
Strubergasse 26, 5020 Salzburg
4.Stock, Raum 404
Der Kurs wird geolmetscht!

Start:                           ab Dienstag, 6.10.2014 bis 15.12.2014 – 10x
17:00 – 19:00 Uhr

1 x Schnuppern am Dienstag, den 06.10. 2015 möglich!

Anmeldung:                 Bei Karin Forsthuber: flachgau-ost@volkshochschule.at
SMS:                           +43 (0) 650 6335052

Kostenlos:                  Für Gehörlose die im Bundesland Salzburg leben, arbeiten und einen Bhindertenausweis haben
Organisation:              ARGE Augenblick (Soziale Initiative Salzburg, Gehörlosenverband Salzburg)
Finanzierung:              Bundessozialamt Salzburg, Europäischer Sozialfonds

Erinnerung Weiterbildung (Achtung: neuer Termin!)

 

Umgang mit Konflikten (Auseinandersetzungen) und Kritik

Was sind Konflikte? Wie gehe ich, meine Kollegen, meine Freunde, mit Konflikten, Streitereien, Auseinandersetzungen um? Warum passieren Auseinandersetzungen? Wie fühle ich mich, wenn ich kritisiert werde? Wie gehe ich mit Kritik um?

Wir möchten euch gerne die wichtigsten Informationen geben und zeigen, wie unterschiedliche Lösungen für Auseinandersetzungen gefunden werden können.

Datum (neuer Termin): Mittwoch 07.10 2015 + 14.10.2015 (es ist wichtig,dass ihr an beiden Terminen dabei zu könnt).

Zeit: jeweils von 17:00 – 19:00 Uhr

Ort: Beratungsstelle für Gehörlose in St. Johann im Pongau

Beide Termine werden gedolmetscht!

 

Anmeldungen bitte bei:

Monika Strasser: m.strasser@gehoerlose-salzburg.at

Helga Kendlbacher: h.kendlbacher@ gehoerlose-salzburg.at

SMS:                         +43 (0)664 4015375 (Monika) oder +43 664 2335935 (Helga)

Fax:                           06412 / 20 302 – 15

 

Oder direkt in der Beratungstelle melden.

Kostenlos:                  Für gehörlose ÖsterreicherInnen mit Behindertenausweis
Organisation:             ARGE Augenblick (Soziale Initiative Salzburg, Gehörlosenverband)
Finanzierung:             Sozialministerium Service, SIS Soziale Initiative Salzburg, Verband der Gehörlosenvereine im Lande Salzburg

Weiterbildungen Herbst 2015

 

Wir planen für Herbst 2015 Weiterbildungen, wenn genug Anmeldungen da sind:

 

2.) Berufsorientierung und Bewerbungstraining

Was für berufliche Möglichkeiten habe ich? Was sind meine Stärken, was sind meine Schwächen? Wo fine ich freie Stellen?

Eine neue Firma – wie bewerben? Bewerbungsschreiben? Lebenslauf?

Vorbereitung aufs Bewerbungsgespräch: Was sagt man? Was sagt man nicht? Was kann man fragen? Was muss man fragen? Was darf man nicht fragen? DolmetscherIn?
Wir möchten Euch gerne die wichtigsten Infos weitergeben.

Wir möchten euch die wichtigsten Informationen weitergeben und mit euch Bewerbugnsgespräche üben (wer Lust hat)!

Berufsorientierung und Bewerbungstraining

Für mehr Information – blauen Link anklicken!

 

Anmeldungen bitte bei:

Monika Strasser: m.strasser@gehoerlose-salzburg.at

Helga Kendlbacher: h.kendlbacher@ gehoerlose-salzburg.at

SMS:                         +43 (0)664 4015375 (Monika) oder +43 664 2335935 (Helga)

Fax:                           06412 / 20 302 – 15

Oder direkt in der Beratungstelle melden.

 

Kostenlos:                  Für gehörlose ÖsterreicherInnen mit Behindertenausweis
Organisation:             ARGE Augenblick (Soziale Initiative Salzburg, Gehörlosenverband)
Finanzierung:             Sozialministerium Service, SIS Soziale Initiative Salzburg, Verband der Gehörlosenvereine im Lande Salzburg

 

Weiterbildungen Herbst 2015

 

Wir planen im Herbst Weiterbildungen, wenn genügend Anmeldungen sind:

1) Umgang mit Konflikten und Kritik

Was sind Konflikte? Wie gehe ich mit Konflikten um, damit eine Lösung gefunden wird? Wie ist mein persönliches Konfliktverhalten? Persönliche und konstruktive Kritik – was ist das? Wie fühle ich mich, wenn ich kritisiert werde? Wie gehe ich mit Kritik um?

Diese und viele weitere Fragen, werden wir an 2 Terminen besprechen. Wir üben auch den Umgang mit Kritik und wie Konfikte positiv gelöst werden können!

Konflikt- und Kritikmanagement

Für mehr Information – blauen Link anklicken!

 

Anmeldungen bitte bei:

Monika Strasser: m.strasser@gehoerlose-salzburg.at

Helga Kendlbacher: h.kendlbacher@ gehoerlose-salzburg.at

SMS:                         +43 (0)664 4015375 (Monika) oder +43 664 2335935 (Helga)

Fax:                           06412 / 20 302 – 15

Oder direkt in der Beratungstelle melden.

Kostenlos:                  Für gehörlose ÖsterreicherInnen mit Behindertenausweis
Organisation:             ARGE Augenblick (Soziale Initiative Salzburg, Gehörlosenverband)
Finanzierung:             Sozialministerium Service, SIS Soziale Initiative Salzburg, Verband der Gehörlosenvereine im Lande Salzburg

Deutschkurs – Schnuppertag

 

karin
Fühlst Du Dich nicht sicher in der deutschen Schriftsprache?

Du willst besser schreiben können? (SMdeutschS, email…)

Dann komm zu uns in den Deutschkurs!


WANN?   Dienstag, 24.02. 2015

von 17.00 bis 18.40 Uhr

WO?       Volkshochschule Salzburg,
Strubergasse 26,
4.
Stock, Raum 404

Der Kurs ist kostenlos!

Information und Anmeldung:

Bei der Kursleiterin – Karin Forsthuber – SMS: 0650 6335052

Der Deutschkurs – Schnuppertag wird gedolmetscht!

Alle Informationen zum Deutschkurs bekommst Du am Schnuppertag!

Führerscheinkurs für Gehörlose

 

Wir organisieren für Jänner 2015 einen Führerscheinkurs in Salzburg mit GebärdensprachdolmetscherInnen.

Wer Interesse hat, bitte melden bei: a.schodterer(at)gehoerlose-salzburg.at, oder persönlich in unserer Beratungsstelle

Die Dolmetscher werden über das Projekt „Xtension“ vom Sozialministeriumservice finanziert.

Kurs „Basiswissen PC“ für den beruflichen Alltag

Computerkurs für Anfänger!

Woraus besteht ein Computer? Wie nutze ich unterschiedliche Programme (Word, Excel, usw)? Wie speichere ich Daten richtig (Ordnererstellung, Verwaltung von Ordner und Dateien)? Auf was muss ich beim Umgang mit dem Internet (Mail, usw.) achten?

 

Kursleiterin: Monika Strasser

    Moni Hp

Kursort:   


Kursraum der Beratungsstelle für Gehörlose

Industriestraße15, 5600 St. Johann im Pongau

 

Start:                        ab Dienstag, 07.10.2014 – 09.12.2014 (10x), 14:00 – 15:30 Uhr

 

Anmeldung:             Bei Monika Strasser: m.strasser@gehoerlose-salzburg.at

SMS:                         +43 (0)664 4015375 oder direkt in der Beratungsstelle melden.

Fax:                           06412 / 20 302 – 15

 

Kostenlos:                  Für gehörlose ÖsterreicherInnen mit Behindertenausweis
Organisation:             ARGE Augenblick (Soziale Initiative Salzburg, Gehörlosenverband)
Finanzierung:             Sozialministerium Service, SIS Soziale Initiative Salzburg, Verband der Gehörlosenvereine im Lande Salzburg

 

Führerscheinkurs 2014

ANMELDUNG:
Führerscheinkurs:

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine SMS Nummer:

Deine Adresse:

Deine Nachricht


 

FÜHRERSCHEINKURS MIT GEBÄRDENSPRACH – DOLMETSCHER

Herbst 2014!

Wir organisieren einen Führerscheinkurs in Salzburg mit DolmetscherInnen. Wer Interesse hat, bitte gleich jetzt bei uns anmelden!

Wir organisieren eine Fahrschule in Salzburg, und wir organisieren Dolmetscher. Die Finanzierung der Dolmetscher übernimmt das Sozialministeriumservice über das Projekt Xtension.

Weiterbildung Herbst 2014

VORANMELDUNG:
Ich habe Interesse für:

Auswahl Weiterbildung

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine SMS Nummer:

Deine Nachricht


Wir planen im Herbst einige Weiterbildungen, wenn genügend Anmeldungen sind:

— bitte weitersagen! — bitte weitersagen! — bitte weitersagen! — bitte weitersagen! — bitte weitersagen! — bitte weitersagen! —

ALSO BITTE VORANMELDEN FÜR:

A) Bewerbungstraining
Eine Neue Firma – wie bewerben? Kleidung? Bewerbungsschreiben? Was sagt man? Was sagt man nicht? Was kann man fragen? Was muss man fragen? Was darf man nicht fragen? DolmetscherIn? Mit DolmetscherIn anrufen?
Wir möchten Euch gerne die wichtigsten Infos weitergeben.

B) Hörende Chefs – Hörende Arbeitskollegen – aber wie?
Schon einmal erlebt, dass Hörende komisch reagieren? Haben sie Angst vor Gehörlosen? Wie geht man mit Hörenenden richtig um? Wie mache ich es richtig?

C) Kulturverständnis.
Wie funktioniert Österreich? Warum dauert das so lange? Auf welches Amt muss ich gehen? Ämter, Zeitabläufe, Amtswege, Datenschutz? Was ist für hörende Österreicher selbstverständlich, aber für Gehörlose unbekannt?

D) Selbsteinschätzung
Wer bin ich, was kann ich, wie kann ich das z. B. am Arbeitsmarkt verwenden? Was ist meine Arbeit und meine Leistung wert? Welche beruflichen Möglichkeiten habe ich? Was kann ich verdienen? Was brauche ich um mehr zu verdienen?

E) Dolmetscher und Dolmetscherinnen:
Wie bekomme ich Dolmetscher? Was kosten Dolmetscher? Gibt es genug Dolmetscher? Schweigepflicht? Wie arbeiten Dolmetscher? Wie arbeite ich mit Dolmetschern? Was ist, wenn ein Fehler passiert?

— bitte weitersagen! — bitte weitersagen! — bitte weitersagen! — bitte weitersagen! — bitte weitersagen! — bitte weitersagen! —